Berufsausbildung in Osnabrück


Hauptaufgabe von Industriemechanikern ist die Aufrechterhaltung und Wiederherstellung der Betriebsbereitschaft von Maschinen und Anlagen.

Weitere Infos zum Beruf: 

Hauptaufgabe von Verfahrenstechnologen (früher Verfahrensmechaniker) ist die Steuerung und Überwachung  komplexer Fertigungsanlagen und Produktionsverfahren.

Weitere Infos zum Beruf:

Aufgaben eines Werkzeugmechanikers/in ist unter anderem die Fertigung und Instandhaltung von Stanzwerkzeugen.

Weitere Infos zum Beruf:

Aufgabe eines Werkstoffprüfers/in ist unter anderem die Untersuchung und Sicherstellung der Produktqualität.

Weitere Infos zum Beruf:

Hauptaufgaben von Zerspanungsmechanikern sind die Programmierung, Steuerung und Überwachung von CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen.

Weitere Infos zum Beruf:

Aufgabe von Mechatronikern ist die Aufrechterhaltung und Wiederherstellung der Betriebsbereitschaft von Maschinen, Anlagen und mechatronischer Systeme.

Weitere Infos zum Beruf:

Aufgaben eines Elektroniker/in sind unter anderem die Aufrechterhaltung und Wiederherstellung der Betriebsbereitschaft von Maschinen und Anlagen.

Weitere Infos zum Beruf:

Aufgabe eines Industriekaufmanns/einer Industriekauffrau ist die Sachbearbeitung im Vertrieb, Verwaltung, Logistik, Materialwirtschaft, etc.

Weitere Infos zum Beruf:


Bewerbungen für die Ausbildung in Osnabrück

Unser Bewerbungsverfahren beginnt mit der Ausgabe der Sommerzeugnisse ein Jahr vor dem Einstellungstermin.

Bewerbung mit

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • den beiden letzten Schulzeugnissen
  • evtl. Praktikumszeugnissen


per E-Mail: os-ausbildung@kme.com
per WhatsApp: 0178 9155414



Herr Lars Schönball
KME Germany GmbH

Berufsausbildung
Postfach 3320
49023 Osnabrück

Tel. 0541/321-1432