Skip to main content

Ein starkes Zeichen für eine gemeinsame Zukunft.


Rein formal wurde am 28. Februar 2019 die Übernahme der MKM durch KME abgeschlossen. Tatsächlich verstehen die gemeinsamen Partner dieses Datum als den Start einer Zusammenarbeit die Kunden deutliche Vorteile verschafft.

"In unserem Fall wird aus Eins plus Eins tatsächlich Drei" meint Ulrich Becker, Vorstandsvorsitzender der KME SE. Sichtbar wird diese Überzeugung durch das neue Firmenzeichen, das diese Partnerschaft ab sofort visualisiert. Das plakative Erkennungszeichen der MKM, die sogenannte Möbius-Schleife, wird dem bekannten Schriftzug der KME hinzugefügt. So bleibt ein wesentlicher, gut wiedererkennbarer Teil der MKM Identität bewusst erhalten. Zugleich wird allen Marktteilnehmern deutlich, dass eine neue starke Marke entsteht.

"Wir sind vom neuen Logo begeistert, weil es die Ernsthaftigkeit eines gemeinsamen Weges dokumentiert." sagt Hermann Kersting, Leiter Marketing Kommunikation der KME. In Kürze werden weitere Details und Anwendungen des neuen Auftritts gezeigt.


> DOWNLOADBEREICH


KME - Engineering Copper Solutions