Skip to main content

Grüne Aussichten

Der Umbau eines denkmalgeschützten Wohnhauses und die Erweiterung um zwei Gebäude geben zusätzlichen Wohn- und Lebensraum für eine siebenköpfige Familie in den englischen Cotswolds. Die Architekten Hamish & Lyons legten dabei viel Wert auf nachhaltiges Bauen und einen ungehinderten Blick auf Landschaft und Garten. Viel Tageslicht, organische Strukturen und natürliche Materialien, wie das auf dem Dach verlegte TECU® Iron mit seinem warmen rotbraunen Charakter, kennzeichnen den Entwurf von Hamish & Lyons.

Die beiden multifunktionalen neuen Gebäude sind mit dem Wohnhaus durch eine Brücke verbunden. Durch den großzügigen Einsatz von Glas als Türen, Schiebe- oder Flügelfenster entstehen lichte Räume, die sowohl zueinander als auch zur Umgebung sehr variabel geöffnet werden können. Baukörper und Landschaft verschmelzen optisch miteinander und erlauben ungehinderte Ein- und Ausblicke.

TECU® Iron ermöglicht die Gestaltung abwechslungsreicher und zudem außerordentlich lebendiger Fassaden und Dächer. Licht und Schatten, hell und dunkel, trocken und nass erzeugen zudem jeweils optische Nuancen, die TECU® Iron zu einem ausgesuchten Werkstoff für die Metallfassade machen. Das an der Oberfläche intensiv braunrote Kupfer, lässt an bewitterten Stahl denken und hat daneben alle positiven Eigenschaften von Kupfer, welche die exzellente Formbarkeit, die unübertroffene Lebensdauer und die einfache Verarbeitung mit sich bringen.

Photo Gallery

KME MATERIAL: TECU® Iron
PROJEKT: Stepping Stone House, nr. Maidenhead, UK
ARCHITEKT: Hamish & Lyons, Shoreditch/Cotswolds, UK
VERARBEITER: Roles Broderick Roofing Ltd, UK
PHOTOS: ©James Brittain


Find out more:
»»» www.kme.com/tecu
»»» www.hamishandlyons.com
»»» www.jamesbrittain.co.uk    

KME - Engineering Copper Solutions