Zum Hauptinhalt springen








KME ZIEL EINES CYBER-ANGRIFFS


Am 09. August 2020 ist KME zum Ziel einer schweren Cyber-Attacke geworden, die die Funktion unserer E-Mail- und File-Server beeinträchtigt hat. Unser ERP-System ist nicht betroffen und weiterhin voll funktionsfähig.

Obwohl die Produktion unserer Geschäftsbereiche nicht betroffen ist, arbeiten wir eng mit unserer IT und externen Spezialisten zusammen, um den laufenden Betrieb aufrecht zu erhalten, sowie Datenschutz und jegliche Sicherheit zu gewährleisten. 

Selbstverständlich sind unsere Telefonleitungen in Betrieb und wir werden Sie über die aktuelle Entwicklung über unsere Homepage und die Social Media Kanäle der KME informiert halten. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.